Tape That – Back for Good: Selbst-Taping Workshop

Nie wieder falsch tapen! Die erfahrene Physiotherapeutin Yvonne Burkert zeigt euch in diesem 60-minütigen interaktiven Workshop, wie ihr euch erfolgreich und vor allem richtig taped und so körperliche Beschwerden in den Griff bekommt. Thematisiert wird in verschiedenen Workshops der untere Rücken, Schulter-Nackenbereich, die Schulter oder das Knie sowie welche Kinesio-Tapes sich eignen und von welchen ihr lieber die Finger lasst. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl können wir auf eure individuellen Probleme eingehen. Yvonne Burkert taped seit über 15 Jahren und hatte vom Spitzensportler bis zum Wirtschaftsboss alle auf ihrer Liege – mit großem Erfolg. Profitiert von ihrem umfassenden Wissen.  Holt euch Tipps, wie ihr anatomisch korrekt klebt, erfahrt wie man ein gutes Tape erkennt und lasst euch von Yvonnes Leidenschaft fürs tapen anstecken, denn nahezu alles lässt sich durch tapen verbessern – sogar Heuschnupfen – sofern man es richtig macht. Tut eurem Körper etwas Gutes! Es ist so einfach und es geht überall – ob hinter der Bühne vor einem Auftritt, bei einer Wanderung, beim Sport oder im Büro. Nach diesem Workshop seid ihr fit fürs Selbst-Taping.

Dauer: 60 + Min
Teilnehmer: max. 30

Für die Workshops:
„unterer Rücken“, „Schulter- Nacken- Bereich“ und „Schulter“ benötigt Ihr einen Partner…..oder Ihr seit Artisten 😉

Kosten: 39,- pro Workshop

Jeder Teilnehmer erhält ein tolles Goodiebag von unseren Kooperationspartnern

Firmen und Gruppen erhalten Paket-Preise-

Ab 3 Teilnehmern kann man uns auch INDIVIDUELLE buchen!!!

Nähere Informationen unter: tapethat@gmx.de.

Termine:

11.01.22 um 19 Uhr Unterer Rücken

12.01.22 um 19 Uhr oberer Rücken/ Schulter- Nacken Bereich

13.01.22 um 19 Uhr Knie

18.01.22 um 19 Uhr Schulter

19.01.22 um 19 Uhr Hallux valgus

Die Buchung erfolgt über unser Anmeldeformular:
HIER KLICKEN

Nach Anmeldung bekommt Ihr eine Rechnung für den Workshop!
Bei Geldeingang erhaltet Ihr eine Bestätigungsmail mit dem Zoom-Link Ihres Workshops. Für eine reibungslose Teilnahme empfehlen wir eine vorherige Registrierung bei zoom.